Telekom-Business-Tarife: Mobilfunk für Geschäftskunden

von Redaktion, am 1.6.2022

Für Unternehmen ist es nicht immer leicht, den passenden Geschäftskundentarif für mobile Telefonie und mobiles Internet zu finden. Mit den Business-Tarifen der Telekom haben Kunden eine interessante Auswahl leistungsstarker Tarife.

telekom business tarif

Business-Angebote von der Telekom

Die Telekom-Business-Angebote lassen sich mit („Bundle“) und ohne Endgerät buchen. Dabei eignen sich die Datentarife bei einer Nutzung von Tablets oder Laptops, um das Internet unterwegs optimal für das Arbeiten zu nutzen. 

Diese Business-Datentarife bieten meist ein weitaus höheres Datenvolumen als vergleichbare Tarife aus dem Endkundensegment. 

Telekom-Geschäftskunden-Tarife eignen natürlich auch für eine vorwiegend „klassische“ Nutzung via Smartphone hauptsächlich zum Telefonieren. Die Magenta Telekom Business Tarife lassen sich individuell buchen. Hierfür stehen die Company Start oder Pro Tarife, Business Mobil Tarife, zubuchbare Flats oder der Microsoft 365 Business Basic Tarif zur Verfügung.

Wieviel zahlen Sie für Ihre Business-Tarife? Wir helfen Ihnen und  identifizieren Kostentreiber, checken den tatsächlichen Bedarf und reduzieren  Ihren Aufwand auf ein absolutes Minimum. Und das auch noch kostenlos! Erfahren  Sie hier mehr.

Vorteile der Business-Tarife von der Telekom

Mit den Telekom-Business-Tarifen erhalten Geschäftskunden der Telekom genau die Tarife, die sie benötigen. Überdies ist es möglich, die Tarife ohne Vertragslaufzeit zu buchen. Neukunden profitieren von attraktiven, zusätzlichen Angeboten. 

Business Voicemail

Und in allen Business-Mobilfunktarifen ist die Business Voicemail enthalten. Weitere Vorteile bestehen im kostenfreien Rufnummernwechsel sowie einer kostenfreien Ersatzkarte. Darüber hinaus ist die PUK-Auskunft ebenfalls kostenfrei.

„One Number“-Funktion

Durch die „One Number“-Funktion lässt sich auf dem Display des Angerufenen eine Festnetznummer anzeigen. Dies ist auch im Ausland oder bei MultiSIM möglich. Dank der praktischen App ist die Anzeige jederzeit konfigurierbar und lässt somit auch ausgewählten Kontakten die Mobilfunknummer anzeigen.

 5G-Konnektivität

Der neue 5G-Standard sorgt für extrem schnelle Datenverbindungen. 5G ist bei den Business-Mobil-Tarifen S – XL Plus inklusive. Ein schneller Datentransfer mit niedrigen Latenzzeiten bietet zahlreiche Vorteile für alle Anwendungen. Ein passendes und privat nutzbares Endgerät vom Telekom-Partner everphone ist dazu natürlich ein hochwillkommener Mitarbeitervorteil.

Wie bieten Sie Ihren Angestellten ohne großen Aufwand und mit überschaubaren  Kosten topaktuelle Firmenhandys, die auch privat genutzt werden dürfen? Es ist  einfacher, als Sie denken. Lesen Sie dazu mehr in unserem kostenlosen  Whitepaper „Das Diensthandy als Mitarbeitervorteil“.

„StreamOn Social&Chat“ Business

Nutzen Sie außerdem Social Media oder Messenger-Apps der teilnehmenden Partner der Telekom, müssen Sie sich um Ihr Datenvolumen keine Sorgen machen. Denn das hierfür genutzte Datenvolumen wird dank StreamOn Social&Chat Business nicht auf den Basistarif angerechnet.

Telekom-Business-Tarife: MultiSIM und Business Cards

Businesskunden der Telekom erhalten attraktive Angebote und passende Tarife. Die MultiSIM ist besonders interessant, wenn Sie mehrere Mobilgeräte in Nutzung haben: Somit können Nutzer etwa mit dem Smartphone telefonieren, gleichzeitig auf dem Laptop surfen oder eine Smartwatch und ein Tablet nutzen. Dazu brauchen Sie nur noch einen Vertrag, eine Mobilfunk-Nummer und eine einzige Rechnung, was auch das Gerätemanagement erleichtert. Je nach Tarif ist eine entsprechende Anzahl an MultiSIM-Zusatzkarten inklusive. 

Es lassen sich jedoch bis zu 10 SIM-Karten mit derselben Rufnummer nutzen. Hierfür ist nur ein Vertrag notwendig. Alle hinzu gebuchten Optionen gelten automatisch für alle MultiSIM-Karten. Außerdem gibt es für alle Karten eine Mobilbox, und Sie können ein paralleles Klingeln auf bis zu fünf Geräten einstellen. Dadurch wird die Erreichbarkeit für Ihre Kunden positiv beeinflusst. Sie erhalten trotzdem stets nur eine Rechnung und haben die Kosten somit optimal im Blick. Business Cards lassen sich zu bestehenden Business Mobil Tarifen hinzubuchen. Mit einer Business Card sind Sie flexibler im Arbeitsalltag, denn Sie können diese für rein geschäftliche Zwecke verwenden.

Überblick über die Telekom-Business-Tarife

Die Telekom-Business-Mobilfunktarife sowie die Datentarife unterscheiden sich hauptsächlich in der Größe des Datenvolumens. 

Wenn Sie auf der Suche nach dem richtigen Tarif sind, hilft everphone Ihnen gerne. 

Ist Ihr Geschäftskundentarif zu teuer? Wir helfen Ihnen kostenlos bei der  Optimierung. Erfahren Sie hier mehr.

everphone arbeitet als Device-as-a-Service-Partner eng mit der Telekom zusammen. Wir analysieren das Nutzungsverhalten Ihrer Angestellten und schlagen Ihnen passende Telekom-Businesstarife vor. 

Selbstverständlich stehen zusätzliche Leistungen je nach gebuchtem Tarif zur Verfügung. 

Telekom Business

Es lässt sich aus vier verschiedenen 5G-Telekom-Business-Tarifen (Business Mobil) und drei Datentarifen (Business Data) auswählen.

Telekom Business Mobil

❏    Business Mobil XL Plus: Unbegrenztes Datenvolumen/ Telefonieren in alle dt. Netze/ alle Leistungen inklusive

❏    Business Mobil L: 24 GB Datenvolumen/ 120 Minuten in die EU und andere Länder/ 2x MultiSIM/ StreamOn Social&Chat Business

❏    Business Mobil M: 12 GB Datenvolumen/ 60 Minuten in die EU und andere Länder/ 1x MultiSIM

❏    Business Mobil S: 6 GB Datenvolumen/ 30 Minuten in die EU und andere Länder

Telekom Business Data

❏    Business Mobil Data L: 25 GB Datenvolumen

❏    Business Mobil Data M: 10 GB Datenvolumen

❏    Business Mobil Data S: 5 GB Datenvolumen

Der Business Mobil Data XS ist flexibel buchbar. Dabei lässt sich aus fünf verschiedenen Datenvolumen auswählen. Es stehen keine zusätzlichen Funktionen und Leistungen außer des Datenvolumens zur Verfügung. Somit zahlen Sie auch nicht unnötig für ungenutzte Dienste.

Device as a Service mit Telekom und everphone

Durch die Zusammenarbeit von Telekom und everphone ist es Ihnen möglich, Ihre Mitarbeiter flexibel mit aktuellen Mobilgeräten auszustatten. Das nachhaltige, benutzerfreundliche Abo-Konzept sorgt dafür, dass Sie Ihre Organisation fast vollständig von allen Aufgaben rund um das Thema Mobilgerätenutzung entlasten.

Sind Ihre Prozesse bei der Beschaffung und Instandhaltung von Handys und  Tablets zu kompliziert? Mit „Phone as a Service“ wird alles nicht nur  einfacher, sondern auch noch günstiger! Erfahren Sie hier mehr!

So schonen Sie IT-Ressourcen, denn um den Einkauf, das Einrichten der Geräte, Reparaturen und Geräterücknahme nach Nutzung kümmert sich everphone.

Dabei arbeitet everphone mit allen Mobilfunknetzbetreibern zusammen und können Ihnen nicht nur Geschäftskundentarife der Telekom, sondern auch Geschäftskundentarife von Vodafone und O2 anbieten.angebot everphone

Themen:Business-Mobilfunktarife

Kommentare