Pressemitteilung

everphone GmbH

Android Enterprise Essentials und everphone fördern die  Digitalisierung des Mittelstands

KMU erhalten beim zertifizierten Reseller everphone Android Enterprise Essentials

Berlin, 22. Juni 2021Neue Security-Lösung Android Enterprise Essentials besonders nutzerfreundlich und kosteneffektiv für kleine und mittelständische Unternehmen nun in Deutschland verfügbar. everphone, Phone-as-a-Service-Anbieter aus Berlin, wird einer der ersten zertifizierten Reseller von Android Enterprise Essentials.

Die Corona-Pandemie hat gezeigt, dass auch kleinere Unternehmen nicht daran vorbeikommen, ihre Mitarbeiter*innen mit mobilen Endgeräten auszustatten und den nächsten Schritt in Richtung Digitalisierung zu gehen. Oft mangelt es in KMU jedoch an IT-Ressourcen, die sich um Mobile Security und Mobile Device Management kümmern. Viele Endpoint-Lösungen wiederum sind zu komplex und zudem kostenintensiv.

Das neueste Angebot des Android-Teams von Google füllt diese Lücke und launcht mit Android Enterprise Essentials eine Security-Lösung, das sich auf die grundlegenden Funktionen für mobile Sicherheit und Device Management konzentriert. Es ist durch seine einfache Bedienbarkeit und den guten Preis besonders für kleine und mittelständische Unternehmen attraktiv.

everphone, der Phone-as-a-Service-Pionier, wird mit dem Launch des Google-Angebots in Deutschland einer der wenigen offiziellen Reseller. Ab sofort können Unternehmen, denen bisher MDM-Lösungen zu komplex und teuer waren, auf das benutzerfreundliche und übersichtliche Android Enterprise Essentials zurückgreifen. Das rundet das Serviceangebot von everphone für kleinere Smartphone-Flotten von Unternehmen zusätzlich ab. Insbesondere kleinere Unternehmen profitieren von dem Angebot, denn interner Aufwand für die IT fällt nicht an und es sind auch keine zusätzlichen Trainings notwendig.

Wir freuen uns, einer der ersten offiziellen Reseller von Android Enterprise Essentials zu sein. Der Verwaltungsdienst für Firmensmartphones ist sehr übersichtlich und deckt alle wichtigen Sicherheitsfunktionen ab, die KMU benötigen. Mit Android Enterprise Essentials und unserem Phone as a Service begleiten wir auf unkomplizierte Weise kleinere Unternehmen auf ihrem Weg in eine digitale Zukunft”, so Jan Dzulko, CEO und Founder von everphone.

Einige wichtige Funktionen von Android Enterprise Essentials im Überblick:

  • Security Features wie u. a. Screen-Lock-Zwang, Malware-Schutz durch Google Play Protect, Verschlüsselungs-Zwang, um Unbefugten Zugriff auf Unternehmensdaten zu verweigern.
  • Asset/Device Management über ein einfach zu bedienendes Portal, das u. a. auch Remote-Setup möglich macht.
  • Mitarbeiter können keine Apps außerhalb des Google Play Stores herunterladen, wodurch Sicherheitsrisiken ausgeschlossen werden.
  • Die Möglichkeit, alle Unternehmensdaten von einem Gerät zu löschen, falls es verloren geht oder gestohlen wird (Remote Wipe).
Als PDF herunterladen BILDMATERIAL

 


Über everphone GmbH

everphone ist die One-Stop-Lösung für Firmensmartphones. Das Start-up bietet seit 2016 ein innovatives Konzept zur Beschaffung, Verwaltung und Integration mobiler Endgeräte wie Smartphones und Tablets im Unternehmenskontext. Das „Phone as a Service“-Modell lässt Mitarbeiter*innen freie Auswahl bei Firmentelefonen, erlaubt flexible Upgrades und Wechsel der Geräte und inkludiert sowohl ein DSGVO-konformes Mobile Device Management (MDM) als auch einen schnellen Austauschservice bei Defekten. Das Portfolio umfasst Geräte von Apple, Samsung, Nokia, Google und Fairphone. Seit Dezember 2020 ist everphone offizieller B2B-Partner der DaaS-Strategie von Samsung Electronics in Deutschland. everphone wurde vom ehemaligen CHECK24-Vorstand Jan Dzulko gegründet und beschäftigt in Berlin über 100 Mitarbeiter*innen. Zu everphone-Kunden gehören neben zahlreichen Start-ups und KMU auch globale Player wie Ernst & Young, Gorillas oder TIER Mobility. Zu den Investoren gehören u. a. Dr. Heinrich Blase (Gründer von Check24), Kevin Ryan (Gründer von MongoDB), signals Venture Capital, die Deutsche Telekom und UniCredit.

Pressekontakt

 

PR & Communications

presse [at] everphone.de
+49 30 516958275

Anruf starten